FAQ - Fragen und Antworten zu Ihrem Wohlfühlurlaub

Grundsätzliches

Darf ich mit dem Wohlfühlboot fahren?

Nein, wir vermieten unsere Boote ausschließlich als Festlieger im Hafen. Sie können während Ihres Aufenthalts jedoch eine Fahrt mit Skipper auf "Ihrem" Wohlfühlboot buchen oder verschiedene Arten von kleineren Booten (führerscheinfreie Motor- und Elektroboote, Tretboote, Flöße) direkt bei unseren lieben Kollegen im Hafen mieten.

Für wie viele Mieter*innen ist das Hausboot ausgelegt?

Unsere Boote sind zugelassen für max. 4 Personen, wobei eine davon mindestens 25 Jahre alt sein muss. Es befinden sich 4 gepolsterte Schlafplätze an Bord, aufgeteilt auf 200 x 150cm (die Sitzgruppe in der Innenkabine wird mit wenigen Handgriffen zu einem Doppelbett umgeklappt) sowie ein Doppelstockbett à je 200 x 70cm inkl. Sturzbügel am oberen Bett. Alle 4 Schlafplätze befinden sich im selben Raum. Unser Bord-WC sowie die Betten sind bis max. 110 kg belastbar.

Gibt es ein Mindestalter für die Mieter*innen?

Kinder sind bei uns herzlich willkommen, mindestens eine Person an Bord muss allerdings mindestens 25 Jahre alt sein. Wenn Sie einen Urlaub bei uns mit einem Kind unter 5 Jahren planen, rufen Sie uns vor der Buchung gern an, damit wir Ihnen einige sicherheitsrelevante Dinge erläutern können.

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Hunde sind bei uns herzlich willkommen! Bitte buchen Sie unser gesondert ausgewiesenes Wuff-Fühlboot, da alle anderen Boote tierfrei vermietet werden. Besonders große oder aufgrund (ggf. auch falscher) medialer Berichterstattung als furchteinflößend angesehene Hunde werden von unseren Hafennachbarn ungern gesehen, daher rufen Sie uns vor der Buchung bitte unbedingt an, sofern Sie keinen kleinen oder klassischen Familienhund mitbringen möchten. Im Hafen müssten Sie Ihren Hund bitte zu jeder Zeit an der Leine führen. Pro Hund erheben wir einen Zuschlag von € 10,- pro Tag.

Wird es bei ungemütlichem Wetter ungemütlich?

Ganz im Gegenteil. Unsere Bordheizung zusammen mit einem schönen Kaffee oder Rotwein und mitgebrachten Büchern und Spielen verschaffen Ihnen kuschelige Zweisamkeit oder Familienzeit. Auch ein TV-Gerät (meist mit sehr schlechtem TV-Signal, aber entweder mit DVD- oder USB-Schlitz ausgestattet) ist an Bord. Ein Hausboot-Urlaub im Frühling oder Herbst hat übrigens einen ganz eigenen Charme! Die Lage unserer Boote am Scharmützelsee bietet Ihnen genügend Abwechslung, bspw. durch den Besuch zahlreicher Einrichtungen, die erst bei kälterem Wetter ihren vollen Zauber entfalten. Bspw. die Therme Bad Saarow, der Wellnessbereich des Grand Hotel Esplanade oder das SATAMA Sauna Resort & Spa in Wendisch Rietz, alle ausgestattet mit großen Pool- und Saunalandschaften.

Gibt es an Bord Strom?

Unsere Boote verfügen über Solarpanels und eine 220V - Steckdose. Ihr Handy können Sie außerdem über den USB-Anschluss des Bordradios laden.

Verfügt das Hausboot über einen Insektenschutz?

Ja, eins der Fenster verfügt über ein Insektenschutzgitter.

Kann ich Eure Hausboote auch für Hochzeiten und andere Events buchen?

Aber natürlich! Hochzeiten, Geburtstage und andere Feierlichkeiten bekommen auf unseren Booten ein ganz besonderes Flair. Sofern verfügbar, können natürlich auch mehrere unserer Boote zusammengelegt werden, um so eine größere Teilnehmer*innenzahl zu ermöglichen. Sprechen Sie uns einfach zu Ihren Ideen an!

Buchung

Welche Buchungszeiträume gibt es?

Unsere Buchungszeiträume und Preise finden Sie hier.

Wie viel kostet die Wochenmiete?

Unsere Mietpreise finden Sie unter dem Menüpunkt Preise & Buchung.

Wie erfolgt die Zahlung?

Sowohl Anzahlung (25%, fällig bei Buchung) als auch Restzahlung (fällig 42 Tage vor Reiseantritt) nehmen wir per Überweisung entgegen.

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

Nein.

Mit welchen Kosten muss ich noch rechnen?

Die Endreinigung kostet pauschal € 50,- je Boot und wird mit der Kaution verrechnet. Gas für Kochfeld und Heizung sowie 120l Frischwasser (kein Trinkwasser) und Schmutzwasserentsorgung sind im Mietpreis inklusive.

Sollte ich eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Manchmal kommt einem das Leben einfach in die Quere... Wir können daher nur dringend zum Abschluss einer Rücktrittsversicherung raten. Bei der Wahl des Anbieters sind Sie natürlich vollkommen frei, wir können Ihnen aber gern auch einen zuverlässigen Ansprechpartner vermitteln; schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Alternative Mietzeiträume / Spontane Verlängerung

Wenn Sie einen "krummen" Mietzeitraum buchen oder Ihren Aufenthalt spontan verlängern möchten, rufen Sie uns bitte an. Wir versuchen - sofern es die allgemeine Buchungs- und unsere Personalsituation für die Übergabe / Übernahme erlauben - alles möglich zu machen.

Kann ich bei Euch Gutscheine erwerben?

Natürlich, schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an. Wir haben sowohl eine schnelle Lösung (pdf per Mail), wenn es mal flott gehen muss, als auch schöne gedruckte Geschenkgutscheine, die wir Ihnen per Post zukommen lassen können. Den Wert können Sie vollkommen frei wählen.

Vor der Reise

Gibt es Parkplätze am Hafen?

Es gibt sowohl kostenlose als auch beschrankte (kostenpflichtige) Parkplätze in Laufentfernung zum Hafen, entsprechende Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Muss ich Bettzeug und Bettwäsche mitbringen?

Bettzeug (je ein Kissen sowie eine Bettdecke) für 4 Personen finden Sie auf all unseren Hausbooten. Bettwäsche (Kissenbezug, Bettdeckenbezug sowie Laken) bringen Sie bitte selbst mit. Bitte beachten Sie, dass es an Bord ein Doppelbett (200 x 150cm) sowie ein Doppelstockbett (2 Betten à 200 x 70cm) gibt. Sollten Sie sich für das Schlafen in einem Schlafsack entscheiden, würden wir Sie bitten, trotzdem ein Laken unterzulegen.

Bekomme ich von Euch Ausflugsvorschläge?

Ja, an Bord finden Sie eine Mappe mit vielen Listen, Karten, Flyern und Gutscheinen für einen abwechslungsreichen Urlaub am Scharmützelsee. Allein in den beiden größten Orten am See, Bad Saarow und Wendisch Rietz, finden sich genügend Attraktionen, um ohne eine Sekunde Langeweile durch den Urlaub zu kommen. Natürlich geben wir Ihnen auch Informationen zu den umliegenden Ortschaften (bspw. Berlin, Potsdam, Spreewald, Storkow, Neuzelle, Schlaubetal, Frankfurt/Oder, Eisenhüttenstadt) und Gewässern, wenn Sie einen etwas weiteren Radius erkunden möchten.

Darf ich an Bord grillen?

Leider nein, im Hafen ist das Grillen streng untersagt.

Wie kann ich zu meinem Wohlfühlboot anreisen?

Unsere Hausboote liegen hauptstadtnah in Brandenburg, ca. 30 km südöstlich von Berlin und 30 km vom Flughafen BER im Herzen des Kurorts Bad Saarow, 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Die Zugfahrt ab bspw. Berlin Hauptbahnhof dauert ca. 1 Stunde. Auch die Anreise per Auto ist unproblematisch, Bad Saarow liegt ca. eine Autofahrstunde von Berlin und nur 5 km von der Bundesautobahn A12 entfernt.

Wo kann ich am Scharmützelsee einkaufen?

Mehrere Supermärkte in Laufentfernung sorgen für Ihr leibliches Wohl, in Bad Saarow können Sie bei Bedarf sogar eine Shoppingtour durch eine Vielzahl an Einzelhandelsgeschäften unternehmen.

Ausstattung, WC, Dusche, Packliste, Technik

Inventar und Packliste

Eine detaillierte Übersicht über unser Inventar finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausstattung". Unbedingt mitbringen sollten Sie: Bettwäsche (Bezüge für Kopfkissen und Decken, Laken) oder Schlafsäcke (bitte trotzdem ein Laken mitbringen), Handtücher, Geschirrtuch, Lappen / Schwamm, Hygieneartikel, Waschzeug, Lebensmittel, Getränke. Nicht essentiell notwendig, aber bewährt sind folgende Dinge, die Ihnen das Leben an Bord versüßen können: Lieblingsplaylist, Bluetoothbox, Musikinstrumente, Bücher, Milchaufschäumer, Lieblingsrezepte und Zutaten (bitte beachten Sie, dass es nur ein zweiflammiges Kochfeld und keinen Ofen gibt), wasserdichte Handyhülle, Brillenband, Spiele, Kuschelsocken, Kuscheldecke, Bademantel, Badelatschen, wasserfeste Pflaster, Insektenspray, Sonnencreme, Stirnlampe / Taschenlampe / LED-Kerzen (bitte KEINE Wachskerzen an Bord), Sonnenbrille, Sonnenglas, Solarlichterkette, 3er-Steckdosenleiste, Powerbank.

Welche Energiequellen (Strom, Heizung, Kochfeld, Solar) gibt es an Bord?

An Bord befinden sich Solarpanele sowie eine 220V - Steckdose, Ihr Handy können Sie außerdem per USB-Anschluss des Radios laden. Das Boot verfügt über eine Heizung und ein zweiflammiges Kochfeld.

Gibt es Wasser an Bord?

Ja, unsere Hausboote verfügen über 120 Liter Frischwasser (kein Trinkwasser) und einen 400 Liter Abwassertank; üblicherweise kommt man damit problemlos über eine Woche. Sofern Sie aber doch selbst Wasser nachladen müssen, ist das im Hafen unproblematisch möglich.

Gibt es einen Kühlschrank an Bord?

Ja. Seine Größe ist allerdings, wie Sie den Fotos im Menü "Galerie" entnehmen können, wahrscheinlich nicht mit derjenigen Ihres heimischen vergleichbar - das wäre auf einem Boot schwer umsetzbar. Aufgrund seiner Funktionsweise kühlt er auch lediglich auf bis zu 20 Grad unter Umgebungstemperatur, so dass die zu Hause üblichen 8 Grad ggf. nicht erreicht werden; das sollten Sie beim Zusammenstellen Ihres Proviants berücksichtigen.

Gibt es eine Toilette an Bord?

Ja. Um dem Namen Wohlfühlboot gerecht zu werden, haben wir bei diesem sensiblen Thema bewusst auf ein reguläres WC mit Wasserspülung gesetzt anstatt auf die im Hausbootbereich oft verwendete Plastiktütenlösung. Da wir auf einem Boot sind, gibt es 1-2 Dinge zu beachten, die zeigen wir Ihnen aber ganz in Ruhe im Rahmen der Einweisung.

Gibt es eine Dusche an Bord?

Ja. Auf der hinteren Plattform befindet sich (außenbords) eine Handbrause, um sich schnell abzuspülen - die meisten unserer Gäste geniessen aber einfach das Bad im Scharmützelsee. Zudem befinden sich in unserem Hafen feste Sanitäranlagen inkl. Duschen. Bitte nutzen Sie diese Anlagen an Land, sofern Sie Waschkosmetik (Duschgel, Seife, Shampoo) verwenden möchten und verzichten Sie beim Bad im See auf deren Verwendung, um Flora und Fauna zu schützen. Natürlich können Sie auch gleich das Notwendige mit dem Schönen und die Körperpflege mit einem Besuch der SaarowTherme, des Satama Sauna Resort & Spa oder des Spabereichs eines der zahlreichen am Scharmützelsee liegenden Hotels verbinden.

Gibt es auf dem Boot Kinderreisebett / Hochstuhl?

Aktuell können wir leider keine Kinderreisebetten und Hochstühle zur Miete anbieten. Sollten Sie jedoch absolut keine Möglichkeit haben, Ihre eigenen mitzubringen, rufen Sie uns bitte an - wir werden uns bemühen, eine Lösung für jedes Problem zu finden.